Sachsen-Anhalt veröffentlicht Leitlinie Wolf

Sachsen-Anhalt veröffentlicht Leitlinie Wolf

Magdeburg, 18. Juli 2017 Das Landwirtschaftsministerium von Sachsen-Anhalt hat in der vergangenen Woche die Leitlinie Wolf veröffentlicht. Wie das Agrarressort dazu mitteilte, soll die Leitlinie dazu dienen, den natürlichen Prozess der Rückkehr des Wolfes zu begleiten. Ziel ist es, ein möglichst konfliktarmes Zusammenleben mit dem Wolf in Sachsen-Anhalt zu gestalten.
Die Leitlinie sei deshalb in ausführlichen Gesprächen mit Betroffenen, Behörden und Verbänden erarbeitet worden und gebe Handlungsempfehlungen zum Umgang mit den Raubtieren. Dazu zählt das Ministerium unter anderem Hinweise für Nutztierhalter zur Prävention, zum Herdenschutz und zu Entschädigungen sowie zu Festlegungen zum Management der Wolfspopulation und zum Umgang mit verletzten oder verhaltensauffälligen Wölfen.

 

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Leitlinie Wolf Sachsen-Anhalt vom 6.07.2017.pdf)Leitlinie Wolf Sachsen-Anhalt vom 6.07.2017[Leitlinie Wolf Sachsen-Anhalt vom 6.07.2017]460 kB

Werden Sie Mitglied!

 Als Waldbesitzer können Sie mit Ihrer Mitgliedschaft dazu beitragen Ihre Interessen mit einer starken Gemeinschaft durchzusetzen.

Hier finden Sie alle Unterlagen zu den verschiedenen Möglichkeiten einer Mitgliedschaft. Unsere Satzung sowie die Beitragsordnung sind hier ebenfalls einzusehen.

Versicherungsstelle Deutscher Wald

Wald hat zahlreiche Funktionen. Er ist nachhaltiger Rohstoff- und Energielieferant der Zukunft und Arbeitsplatz, dient dem Klima-, Wasser- und Bodenschutz, ist ein Erholungsraum. Die Versicherungsstelle Deutscher Wald setzt sich mit forstfachlicher Kompetenz intensiv mit Ihren Risiken als Waldbesitzer auseinander und hilft Ihnen, dieses wertvolle Stück Natur und Ihr Vermögen zu schützen.

Unser Dachverband

 

 

Besuchen Sie unseren Dachverband.

Die „AGDW – Die Waldeigentümer“ vertritt die Interessen des Privat- und Kommunalwaldes gegenüber dem Deutschen Bundestag und dem Bundesrat, den Ministerien, der Wirtschaft, der Wissenschaft und auch in Gremien anderer Verbände.