Steuerliche Hilfsmaßnahmen für die durch "Friederike" Geschädigten

Steuerliche Hilfsmaßnahmen für die durch "Friederike" Geschädigten

Magdeburg Die Bitten des Verbandes um Unterstützung der durch den Sturm vom 18. Januar 2018 geschädigten Waldbesitzer sind im Finanzministerrium auf offene Ohren gestoßen. Der Verband hat in einer Rundmail an seine Mitglieder die vorgesehenen Sofort-Hilfsmaßnahmen erläutert. Zum Maßnahmenkatalog sei besonders darauf verwiesen, dass neben der zeitnahen Meldung an das zuständige Finanzamt der Sicherheit bei der Aufarbeitung der Sturmschäden für alle Beteiligten oberste Priorität einzuräumen ist. Waldbesucher sollten um die Schadflächen einen möglichst großen Bogen machen.